Die Wahrheit über Glücksspiele und Online-Casinos

Wir alle kennen die Geschichten von Spielern, die mit geheimen Tricks Millionen von Euro gewonnen haben, die danach nicht mehr arbeiten müssen und luxuriöse Ferien genießen, Margaritas schlürfen und an schönen sonnigen Stränden schmachten.

Die meisten dieser Geschichten sind falsch! Tatsächlich begünstigt die Mathematik hinter Kasinospielen immer die Kasinos, so dass wir zu dem Schluss kommen können, dass es keine Garantie für den Gewinn der Spieler gibt.

Spielen Sie nicht auf lange Sicht

Selbst wenn Sie am Anfang Glück hatten und gewonnen haben, wenn Sie lange weiterspielen, wird sich die Mathematik früher oder später gegen Sie wenden und Sie werden Ihr Geld verlieren. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie die Mathematik aller Casino-Spiele funktioniert und warum das Casino immer der große Gewinner sein wird.

Geldspiele wie die roulettedie blackjack oder spielautomaten werden Glücksspiele (oder Gambling) genannt, weil ihre Ergebnisse vom Glück abhängen. In diesen verschiedenen Fällen spielen Sie gegen das Casino und nicht gegen andere Spieler. Egal, wie talentiert Sie sind, das Ergebnis wird immer dasselbe sein: Das Casino wird immer einen Vorteil haben!

Schauen wir uns das näher an, um zu sehen, wie es funktioniert. Alle Casinospiele sind als zufällig zertifiziert, was bedeutet, dass die Ergebnisse ausschließlich vom Zufall abhängen, aber denken Sie daran, dass der Zufallsfaktor das Spiel nicht fair macht.

Hier ist ein Beispiel: “Stellen Sie sich einen Münzwurf vor: Wenn er auf Kopf fällt, gebe ich Ihnen einen Euro, aber wenn er auf Kopf fällt, schulden Sie mir zwei Dollar”

Obwohl der Zufallsfaktor für beide Seiten fair ist, das Spiel eindeutig nicht, sind Ihre Gewinn- und Verlustrisiken gleich hoch, aber der Betrag, den Sie zu verlieren riskieren, ist doppelt so hoch wie der Betrag, den Sie gewinnen können.

“Heißt das also, dass Sie kein Geld verdienen können?

Nun, das können Sie, aber es wird nur auf kurze Sicht sein! Selbst in unserem imaginären Spiel können Sie sehr viel Glück haben und die ersten Entwürfe gewinnen, die Ihnen ein paar Euro Gewinn einbringen. Das Glück wird Sie jedoch immer sehr schnell einholen. Echte Spiele in echten Casinos (egal ob online oder offline) haben bessere Gewinnchancen, wodurch Sie nicht so schnell verlieren wie unser imaginäres Spiel (Münzwurf), aber Sie können sicher sein, dass Sie auf lange Sicht eine große Chance haben, zu verlieren.

Seien Sie gut informiert, bevor Sie Geld einzahlen

Nun, da Sie wissen alle Kasinospiele den Spielern gegenüber nicht fair sind, schauen wir uns an, wie wir unterscheiden können, welche unfair sind und welche etwas weniger unfair.

An dieser Stelle erscheint der Begriff “Rückkehr zum Spieler” (RTP). Dies ist der langfristige Prozentsatz des ins Spiel gebrachten Geldes, den der Spieler vom Casino in Form von Gewinnen zurückerhält. Sie sagt Ihnen, wie viel von Ihren Einsätzen Sie erwarten können, vom Casino zurückerhalten zu werden, wenn Sie ein bestimmtes Spiel spielen.

Kommen wir zurück zum Münzwurf. In diesem Spiel haben Sie eine 50-prozentige Chance, 1 Euro zu gewinnen, und eine 50-prozentige Chance, 2 Euro zu verlieren. Das bedeutet, dass Sie durchschnittlich 0,5 Euro verlieren werden.

Lassen Sie uns das ein wenig umformulieren, um das Prinzip von RTP besser zu veranschaulichen.

“Man setzt 2 Euro und wirft die Münze. Wenn Sie gewinnen, erhalten Sie Ihre 2 Euro und einen weiteren Euro zurück, was insgesamt 3 Euro ergibt. Mit anderen Worten: Sie zahlen 2 Dollar für eine 50%ige Gewinnchance von 3 Dollar. Am Ende erhalten Sie durchschnittlich 1,5 Dollar, das sind 75% der 2 Dollar, die Sie gesetzt haben”

Der RTP des Spiels beträgt also 75%.

Das bedeutet, dass Sie langfristig nur 75% auf jede Wette zurückbekommen. Was im Vergleich zu den meisten Spielen gar nicht so schlecht ist. Tatsächlich liegt der durchschnittliche RTP der meisten Kasinospiele zwischen 95% und 99%. Die restlichen Prozentsätze stellen den Casinovorteil dar: den mathematischen Vorteil, den das Casino gegenüber den Spielern hat und der es ihnen ermöglicht, ein äußerst profitables Geschäft zu betreiben.

Zum Beispiel hat Roulette einen Vorteil von 2,7%:

“Bedeutet das, dass Sie 2,7% Ihres Geldes beim Roulette verlieren werden?”

Die Antwort auf diese Frage lautet Ja und Nein. Es hängt davon ab, wie Sie spielen.

Mit Ihrem Geld spielen

Wenn Sie Ihr Geld auf einen Schlag setzen, verlieren Sie im Durchschnitt 2,7 % Ihres Einsatzes. Wenn Sie jedoch mehrere Wetten abschließen, verlieren Sie bei jeder Wette durchschnittlich 2,7%, was je nach Spielzeit sehr viel ist.

Aus diesem Grund müssen wir zwischen dem RTP eines Spiels und der erwarteten Rendite einer Wettstrategie unterscheiden. Der erwartete Ertrag einer Strategie beschreibt, wie viel Geld Sie am Ende der Spielsitzung im Durchschnitt erwarten können, wenn Sie einem bestimmten Muster folgen (Diagramm). Er ist nie so hoch wie der RTP des Spiels, das Sie spielen, aber er kann niedriger sein. Die top-Online-Kasinos bieten höhere RTP-Raten als betrügerische Casinos! Daher raten wir Ihnen, sich an zertifizierte Online-Kasinos durch europäische Gremien wie Cresus-Kasino.

Nehmen wir zwei Beispiele
:2 Personen spielen europäisches Roulette mit einem RTP von 97,3% und einem Casinovorteil von 2,7%
.

  • Im ersten Fall besteht Ihre Strategie darin, eine 100-Euro-Wette mit der Hoffnung auf einen Sieg zu platzieren. Wenn Sie gewinnen, nehmen Sie Ihr Geld und verlassen den Tisch, und wenn Sie verlieren, geben Sie sich geschlagen und ziehen weiter. In diesem Fall ist der erwartete Ertrag Ihrer Wettstrategie derselbe wie der RTP des Spiels, da Sie nur einmal wetten. Die Statistik besagt, dass Sie 2,7% verlieren, weil der Casinovorteil nur einmal angewendet wird.
  • Im zweiten Fall: Nehmen wir an, Sie gehen in ein Kasino und fangen an, 10 Euro auf die Farbe Rot oder Schwarz zu setzen. Sie spielen bis zur 100er-Runde oder bis Sie alles verloren haben. In diesem Fall verlieren Sie im Durchschnitt 22 Euro, weil Sie insgesamt viel mehr gewettet haben, und Sie haben bei jeder Wette durchschnittlich 2,7% verloren.

Volatilität der Erträge

Na gut, jetzt wissen Sie, wie viel Geld Sie verloren haben, aber wie Sie es im Laufe der Zeit verlieren, ist genauso wichtig wie Ihre Chancen, den Jackpot zu knacken.

Hier kommt der Begriff der Volatilität ins Spiel.

“Also, spielt die Volatilität wirklich eine Rolle? Und wenn es wirklich darauf ankommt, welche Spiele sind die besten? Die Spiele mit hoher Volatilität oder die Spiele mit geringer Volatilität?”

Nun, Volatilität ist wichtig und viel mehr als Sie denken.

Obwohl die Spielerpräferenzen unterschiedlich sind, sind Spiele mit hoher Volatilität mathematisch gesehen viel besser.

Hier sind einige Beispiele, die ich Ihnen zeigen möchte:

  • Im ersten Spiel beginnt man mit einem Betriebskapital von 100 Euro und setzt bis zum hundertsten Spiel oder bis zum Verlust des Betriebskapitals nur 5 Euro auf die rote oder schwarze Farbe. Wenn Sie so spielen, haben Sie eine 36,5-prozentige Chance, am Ende mehr Geld als zu Beginn zu erhalten, allerdings werden Sie in den meisten Fällen nur kleine Gewinne erzielen. Ihre Chancen, mehr als 200 Euro zu bekommen, liegen bei nur 1,5%. Positiv ist, dass Sie in nur 4,3% der Fälle alles verlieren, bevor Sie die hundertste Runde erreichen. Im Durchschnitt werden Sie 13,2 Euro verlieren.

Nun sollten wir die Volatilität erhöhen, indem wir die gleiche Wettgröße beibehalten und Wetten auf eine bestimmte Zahl platzieren, anstatt nur auf Farben zu setzen. Wenn Sie auf Farben wetten, verdoppeln Sie sehr wahrscheinlich Ihren Einsatz, während Sie bei Zahlen eine geringere Chance haben, Ihren ursprünglichen Einsatz mit 36 zu multiplizieren. Es ist daher ganz klar, dass die Volatilität viel höher ist. In diesem Beispiel ist Ihre Gewinnchance viel geringer. Sie beträgt 24,6%, um genau zu sein, und liegt damit 11% niedriger als im vorherigen Beispiel. Wenn Sie jedoch gewinnen, werden Sie im Durchschnitt viel mehr verdienen. Überraschenderweise gewinnen Sie eher zwischen 500 bis 1000 Euro als 100 bis 200 Euro. Insgesamt werden Sie im Durchschnitt 6,5 Euro verlieren. Negativ zu vermerken ist, dass Ihre Chancen, die hundertste Runde zu erreichen, eher unter 25% liegen. Dies ist ein Warnzeichen dafür, dass wir in Bezug auf die Volatilität vielleicht zu weit gegangen sind, aber das ist nicht wirklich ein Problem, denn eine höhere Volatilität ermöglicht es Ihnen, kleinere Wetten zu platzieren und die gleiche (oder sogar eine höhere) Chance auf den Jackpot zu haben.

Werfen wir einen Blick auf die gleiche Strategie mit Wetten zu 2 Euro: Wie Sie in der Tabelle sehen können, ist diese Strategie der ersten in fast allen Aspekten überlegen, mit einer 46%igen Chance, Geld zu gewinnen, sowie einer mehr als 13%igen Chance, zwischen 200 und 500 Euro zu gewinnen, und sogar einer sehr geringen Chance, mehr als 500 Euro zu gewinnen. Das Einzige, was noch schlimmer ist, ist die Möglichkeit, die hundertste Runde zu erreichen. Sie werden garantiert mindestens 50 Partien spielen, Sie müssen jedoch mindestens eine gewinnen, um genug Geld für weitere 36 Runden zu haben. Und wenn Sie mindestens zwei gewinnen, erreichen Sie die 100-Spiele-Marke. Berücksichtigt man all dies, beträgt die Chance auf 100 Runden 61,4%. Als Gegenleistung für das höhere Risiko, dass Ihnen vorzeitig das Geld ausgeht, erhalten Sie eine höhere Gewinnchance auf einen größeren Betrag sowie einen geringen durchschnittlichen Verlust von nur 4,7 Euro, da der Gesamtbetrag Ihrer Wetten im Durchschnitt gering ist.

Bevor Sie die Frage stellen: Um all diese Statistiken zu erhalten, haben wir eine Simulation mit 1 Million Spielern für jede Wettstrategie durchgeführt, um zuverlässige Ergebnisse zu erhalten.

“Woran müssen Sie sich erinnern?

Eine hohe Volatilität ermöglicht es Ihnen, die gleiche (oder sogar eine höhere) Chance auf große Gewinne zu haben, selbst wenn Sie kleine Wetten platzieren, während Sie bei kleinen Wetten im Durchschnitt weniger verlieren, weil der Casinovorteil auf weniger Geld angewendet wird. Selbst wenn Sie im Allgemeinen weniger verlieren, verlieren Sie Ihr Geld in den meisten Fällen schneller. Das klingt vielleicht schlecht, aber es ist ein gutes Zeichen für Ihre Rentabilität, da Sie nicht immer die Möglichkeit haben werden, Ihr Geld immer und immer wieder zu setzen und statistisch gesehen jedes Mal einen Teil davon verlieren.

Kurz gesagt, eine hohe Volatilität gibt Ihnen eine bessere Chance, den Jackpot zu knacken, aber sie erhöht auch Ihre Chancen, Ihr Betriebskapital zu verlieren, was Sie bei der Entscheidung, wie und welches Spiel Sie spielen wollen, berücksichtigen sollten.

Trotz des von Ihnen gewählten Volatilitätsgrades sollten Sie bedenken, dass Sie immer im Nachteil sind.

Sie fragen sich wahrscheinlich, “Gibt es eine Möglichkeit, das Kasino zu gewinnen?”

Um Sie nicht zu belügen, es hat in der Vergangenheit Fälle gegeben, in denen Menschen in der Lage waren, Kasinos bei ihren eigenen Spielen zu schlagen, indem sie Tricks fanden, die funktionierten. Und es gibt Strategien, die Sie verwenden können, um einen leichten Vorteil auf Ihrer Seite zu erlangen, wie Kartenzählen beim Blackjack oder Bonusjagd in Online-Kasinos.

Diese Techniken sind jedoch sehr kompliziert zu implementieren und nicht für jeden geeignet. Wenn Sie jedoch gut genug sind, diese Techniken anzuwenden, dann können Sie viel mehr Geld verdienen, wenn Sie Ihre Zeit in andere Dinge investieren.

Alle anderen werden sich damit zufrieden geben müssen, immer im Nachteil zu spielen, also denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal ein Casino betreten.

Abschließend

Da Sie immer Geld verlieren werden, wenn Sie weiter spielen, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob Sie überhaupt Glücksspiele spielen sollten. Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, was Sie erreichen wollen. Wenn es Ihr Ziel ist, Geld zu verdienen, sollten Sie nicht spielen, denn es ist keine Möglichkeit, Geld zu verdienen oder finanzielle Probleme zu lösen. Wenn Ihr Ziel jedoch nur Spaß ist und Sie das Casino-Glücksspiel als eine Möglichkeit sehen, Spaß zu haben und dafür einen finanziellen Gewinn mit einem Nachteil zu erzielen, dann spielen Sie ruhig weiter, aber denken Sie daran, verantwortungsbewusst zu sein und nur das zu setzen, was Sie sich leisten können. Und zögern Sie nicht, sich all unsere Tests und Leitfäden zu ReviewGame.com !